Juli 2017 Dolphins & More – Best of Bimini! & Zusatzprogramm Bimini Sands

Hier können Sie die Reisebedingungen mit Anmeldeformular als PDF Datei herunterladen und ausdrucken.

Best of Bimini! 12. 07. – 18. 07. Zusatzprogramm Bimini Sands bis zum  21. 07. 2017

11. 7. Anreise Miami,Übernachtung auf der MS Garvin möglich. Abendessen Selbstversorgung (Restaurant direkt in der Marina).

12. 7. Nach dem Frühstück Überfahrt auf die Bahamas, erster Stopp auf Cat Cay zum Erledigen der Einreiseformalitäten. Zum Mittagessen ankern wir vor South Cat Cay, den Nachmittag verbringen wir mit Schnorchelübungen in einer wunderschönen Bucht, schwimmen mit Rochen und lassen es uns so richtig gut gehen! Für Fortgeschrittene besteht die Möglichkeit, ein wunderschönes Riff zu beschnorcheln. Wir ankern zur Nacht vor Honeymoon Harbor.

13. 7. Vor dem Frühstück schwimmen? Kein Problem! Nach dem Frühstück geht es weiter Richtung Süd-Bimini, wo wir beim Wrack der Sapona noch einmal Schnorcheln und Tausende von Fischen sehen, die das Wrack bevölkert haben. Nach dem Mittagessen geht es weiter zu einem wunderschönen, flachen Riff, Triangle Rock, in der Hoffnung, dort auch den wunderschönen Riffhaien zu begegnen. Abends ankern wir vor Süd-Bimini und essen gemeinsam im Beach Club, wo es  einen Strand zum Abhängen gibt, einen Swimmingpool und eine nette Bar.

Am 14. 7. geht es raus in die dolphin grounds vor Nord Bimini. Mittlerweile sind wir fit im Wasser und bereit , den Delphinen auch IM Wasser zu begegnen!!! Wir ankern abends im Schutz Nord Biminis an einem langen, einsamen Strand.

Am 15. 7. fahren wir wieder den ganzen Tag hinaus aufs Meer, um Ausschau nach Delphinen zu halten und mit ihnen zu schwimmen. Abends legen wir in Nortd-Bimini in Alice Town an und gehen gemeinsam im Big Game Club essen. Mit ein bisschen Glück erleben wir dort die coole Inselband!

Am 16. 7. besuchen wir auf Nord Bimini Ashley Saunders berühmtes Dolphin House, das er aus Naturmaterialien und Treibgut des Meeres den Delphinen zu Ehren gebaut hat. Es bleibt Zeit, Nord-Bimini zu erforschen und auf dem Markt ein paar Mitbringsel einzukaufen oder am Radio Beach schwimmen zu gehen. Nachmittags geht es wieder raus in die dolphin grounds. Wie immer besteht die Möglichkeit, auf dem Weg ein wunderbares Riff zu beschnorcheln!Nachts ankern wir wieder vor der Insel.

Am 17.7. geht es zum letzten Mal raus zu den Delphinen, wie immer können wir sowohl grosse Tümmler als auch Fleckendelphinen begegnen und stops an Riffen einlegen.

Am 18.7. geht es nach dem Frühstück langsam zurück über Süd-Bimini mit einem Stop im Bimini Sands, wo jeder gerne noch 2 Stunden am unglaublich schönen Shell Beach oder am Infinity Pool abhängen kann, bevor es zurück nach Miami geht, wo jeder  noch bis zum 19.7. auf der MS Garvin übernachten kann. Alternativ könnt ihr das kleine Verlängerungsprogramm buchen und im Bimini Sands in einem der schönsten Apartments direkt am Strand mit Selbstversorung bis zum 21.7. abhängen und erst am 21.7. zurück in die USA fliegen.

Die Kommentare wurden geschlossen