Summer Freedom Trip: 20. Juli- 27. Juli 2019

(Verlängerungstage auf Bimini vom 27.7.-31.7.2019)

Delphinschwimmen & meeresbiologische Expedition

Ausgangspunkt unserer gemeinsamen Reise ist Fort Lauderdale, von wo aus wir mit einem privat gecharterten Flugzeug über den Golf von Florida nach Bimini fliegen.

Auf unserer 7 tägigen Expedition werden wir nicht nur so oft wie möglich mit Delphinen schwimmen, sondern auch einige andere, bezaubernde Meeresbewohner erleben!

Die maximale Teilnehmerzahl auf dieser Expedition beträgt 8 Personen!

ANREISE 20. 7. in Fort Lauderdale. Unterbringung in Lauderdale By The Sea  in Doppelzimmern

Tag 1 (21. 7.) Morgens Flug von Fort Lauderdale nach Bimini,Einchecken auf der RV Garvin, die uns in der Marina des Bimini Sands erwartet. Bootsführung/Einweisung, Sicherheits- und Schnorchelausrüstungs-Check. Nach dem Mittagessen Schnorchelübungen für Anfänger und Fortgeschrittene am einzigartigen Shell Beach und entspanntes Schwimmen im Sonnenuntergang oder im Infinity Pool des Bimini Sands!

Tag 2 (22. 7.) Riffschnorcheln am Turtle Rock, besondere Begegnung mit Rochen, Besuch der Riffhaie am Triangle Rock und später geht es zum Wrack der Sapona, das Zuhause tausender Fische und Korallen, das wir schnorchelnd erkunden. Hier können auch Anfänger erleben, wie spannend es ist, ein Wrack zu erforschen, da die Sapona zum Teil über Wasser liegt. Wo wir für die Nacht ankern, wird das Wetter entscheiden. Wenn möglich, bleiben wir immer draussen auf dem Meer.

Tag 3 (23. 7.) Nach dem Frühstück geht es in die Dolphin Grounds und mittlerweile haben alle fleissig geübt und fühlen sich so sicher im Wasser, dass dem Schwimmen mit den Delphinen nichts mehr im Wege steht! Nachts werden wir vor East Wells ankern und falls wir nicht zu müde sind, wie wäre es mit einem Sonnenuntergangs-schwimmen?

Tag 4 (24.7.) Unsere Priorität heisst auch heute:Delphine, Delphine, Delphine! Verschiedene Riffe laden unterwegs zum Schnorcheln ein…und wir üben, jeder nach seinen Fähigkeiten und unter persönlicher Anleitung das Freitauchen, wobei die meditativen Techniken, die man dabei lernt, auch für den Alltag bestens taugen und nicht nur helfen, länger unter Wasser zu bleiben.

Tag 5 (25. 7.) – Wir erkunden und erschnorcheln heute je nach Wetterlage entweder ein Flugzeugwrack, an dem viele Rochen leben oder Great Isaac, ein wunderschönes , einsames Inselchen oder/und  erforschen einen einsamen Strand und schnorcheln durch einen Mangrovenarm, Kindergarten für alle Meeresbewohner.

Tag 6 (26. 7.) Nach einem Morgen im und auf dem Meer werden wir am Nachmittag  auf Nordbimini anlegen, mit der Gelegenheit Ashley Saunders‘ berühmte, zu  Ehren der Delphine errichtetes Dolphinhouse zu besuchen. Abends treffen wir uns auf der Terasse des Big Game Club zum Abschiedsessen.

Tag 7 (27. 7.) Überfahrt nach Süd-Bimini zum Flughafen und Rückflug nach Fort Lauderdale oder bis zum 31.7. ins Bimini Sands, wo wir in privaten Apartments direkt am Strand noch ein paar Tage die Seele baumeln lassen und das weltbekannte Shark Lab, das Haiforschungszentrum Biminis besuchen werden.

LEITUNG: Field School Scientific Training Dr.Catherine MacDonald, Dr.Julia Wester, Captains (und Meeresbiologe) Christian Pankow und Nick Perni, Meeresbiologe Jake Jerome

Dr.Joseph Dillard und Claudia Hahm bieten jeden Tag Kurzvorträge, Meditation und persönliche Gespräche an. Christian Pankow und Julia Wester halten euch so viele meeresbiologische Vorträge, wie ihr hören wollt….!

Wer möchte,kann im Bimini Sands jeden Morgen mit Joseph und Hatha-Yoga beginnen.

Schnorchel, Maske und Flossen in guter Qualität sollten für diese Reise selbst mitgebracht werden, um das bestmögliche Erlebnis im Wasser zu garantieren. Beratung bei mir – Claudia Hahm.

Ermässigungen: Für Kinder bis 14 Jahre gibt es € 300 Nachlass.

–  Hier können Sie die Reisebedingungen mit Anmeldeformular als PDF Datei herunterladen und ausdrucken.

Kommentare sind geschlossen